Darf man seine Eltern meiden?

Site Team

Frage

Darf ein Mann seinen Vater auf Grund familiärer Probleme ``lassen´´? Ich bitte euch um Hilfe, weil ich einen Fehler begangen habe.

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs! Möge Allâh Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Wenn du mit ``lassen´´ das Wort ``meiden, verlassen´´ meinst, so gehört das Meiden beider Elternteile oder einem von ihnen zum schlimmsten Ungehorsam und gilt als schlechte Behandlung der Eltern. Die schlechte Behandlung der Eltern bildet eine der größten Sünden, so wie es uns der Prophet möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken mitteilte.

So ist es niemandem erlaubt, seine Mutter oder seinen Vater zu meiden, selbst wenn sie einen schlecht behandeln, denn Allâh sagt über die nichtgläubigen Eltern, die den Sohn zum Leugnen des Islâm aufrufen: "Doch gehe mit ihnen im Diesseits auf rechtlicher Weise um!" (Sûra 31:15)

 

sowie allgemein über die Behandlung der Eltern: "Dient niemandem anbetend außer Allâh! Und zu den Eltern sollt ihr gütig sein!" (Sûra 2:83).

So gehören das Meiden und Verlassen der Eltern zu den schlimmsten Kränkungen der Eltern. Wer nun diese große Sünde beging, der soll alsbald wieder zu seinen Eltern gehen und sie um Verzeihung bitten. Er soll ihren Forderungen und seinen Pflichten nachkommen und sie vor allem friedlich und auf gute Weise behandeln. Es wird von dir verlangt, aufrichtig und reumütig zu Allâh zurückzukehren, denn wer bereut, dessen Reue nimmt Allâh auch an.

Und Allâh weiß es am besten.

Related Articles with Darf man seine Eltern meiden?