القائمة الرئيسية

Erklärung - 8

748 0
Erklärung - 8

Erklärung

 

Wenn jemand den Polytheisten gegen die Muslime hilft, bedeutet dies, dass er sich mit den Polytheisten verbündet hat und sie liebt. Daher ist dieser Bund mit ihnen ein Abfall vom Glauben, denn dies weist auf seine Liebe zu ihnen hin.

Wenn er daher die Polytheisten gegen die Muslime mit Geld, Waffen oder mit seinen Ratschlägen hilft, sind diese Beweise dafür, dass er sie liebt, und die Liebe ihnen gegenüber ist Apostasie. Daher ist die Liebe ihnen gegenüber die Grundlage für die Freundschaft mit ihnen. Und von dieser ist, dass man sie mit Ratschlägen, Geld oder Waffen unterstützt. Wenn daher jemand die Polytheisten gegen Muslime unterstützt, bedeutet dies, dass er sie den Muslimen vorgezogen hat. Was jedoch das Helfen eines Polytheisten gegen einen anderen Polytheisten anbelangt, so fällt dies nicht in diese Kategorie.

 

 

Der Imam, möge sich Allah seiner erbarmen,sagte:

Neuntens: Wer auch immer glaubt, dass es für manche Leute erlaubt wäre, frei zu sein in der Umsetzung der Schari’a Muhammads (r), so wie es für al-Khadir erlaubt war, frei zu sein von der Umsetzung der Schari’a von Musa, so ist er ein Ungläubiger.