Ferien!

Site Team

 

Ferien!

 

Nun stellt sich die Frage wann wurde Jesus gekreuzigt? Die ganze christliche Welt antwortet mit FREITAG! Ist das der Grund warum wir den „Guten-Freitag“ feiern in Süd-Afrika? Und für jeden Christ von Amerika bis Zambia, von Abessinien bis Zaire der Freitag zur Osterzeit ein Feiertag ist? Was macht den „Guten-Freitag“ so gut?

„Es ist der Tag an dem Jesus am Kreuze für uns starb um uns von unseren Sünden zu befreien“, antwortet der Christ. „Also starb er an einem Freitag vor über 1950 Jahren?“. „JA!“, gibt der Christ als Antwort.

In den Evangelien lesen wir, dass die Juden es eilig hatten Jesus zu töten. Von der Mitternachtsverhandlung zu Pilatus dort zu Herodes, dann wieder zurück zu Pilatus. Die Interessengruppen hatten Angst vor der Masse der Öffentlichkeit, da für sie Jesus ihr Held und ein Wohltäter war. Daher mussten ihn seine Feinde schnell aus dem Weg räumen,was ihnen dann auch gelang. Genauso schnell wie sie ihn kreuzigen wollten ,genauso schnell wollten sie ihn auch wieder vor Sonnenuntergang am Freitag runterholen, da der Sabbat am nächsten Tag war. Der Sabbat beginnt um ca. 18 Uhr am Freitag und die Juden wurden in Deuteronium 21:23 gewarnt, dass der gekreuzigte von Gott verflucht wurde und es aus diesem Grunde nicht erlaubt ist einen gekreuzigten am Sabbat am Kreuz hängen zu lassen.- auf daß du dein Land nicht unrein machst, das dir der HERR, dein Gott, zum Erbe gibt.

Jesus „geheime Jünger“ trugen den Körper von Jesus nun runter und wuschen ihn für das Begräbnis und benutzten „Myrrhe gemischt mit Aloe, etwa hundert Pfund“ (Johannes 19:39). Den Körper legten sie ins Grab bevor die Sonne unterging. 

Related Articles with Ferien!

  • Wildeman, Niederlande

    Site Team

    Normalerweise mache ich das nicht.  Das heißt, ich nehme mir normalerweise nicht so viel Zeit,

    22/07/2014 548