Brüderlichkeit unter muslimen

Scheikh Al-Islam ibn Taymiyyah

Neben diesen Fundamenten gebieten sie das Gute und verbieten das Verwerfliche, dies gemäß den Verordnungen der Shari'a. Und sie glauben an die Ausführung der Hajj (Pilgerfahrt), des Jihad, des Freitagsgebets, der Feste (a'yad) - mit den Führern, seien sie rechtschaffen oder ungerecht, und sie halten die Gemeinschaftsgebete ein. Sie sehen als religiöse Pflicht an der Umma mit Rat zur Seite stehen müssen

und glauben an die Bedeutung der Aussage des Propheten (Allahs Segen und Friede auf ihm

Ein Gläubiger (mu`min) ist für den Gläubigen wie ein Mauerwerk, ein Teil davon hält den anderen fest.“ Er (Allahs Segen und Friede auf ihm) verschränkte seine Finger

Bukhari, Muslim

Sowie seiner Aussage (Allahs Segen und Friede auf ihm

Das Beispiel der Gläubigen (mu`minin) in der Zuneigung, im Mitleid und in der Güte zueinander ist das des Körpers. Wenn ein Teil des Körpers krank wird, so kommt der ganze Körper diesem (Körperteil) zur Hilfe mit Fieber und Schlaflosigkeit

Bukhari, Muslim

Sie rufen zur Standhaftigkeit auf, wenn ein Unglück geschieht, zur Dankbarkeit in Zeiten der Sorglosigkeit und zur Zufriedenheit bei der Erfüllung des Schicksals. Zu edlen Charaktereigenschaften sie rufen auf, zur Ausführung guter Taten und glauben an die Bedeutung seiner Aussage (Allahs Segen und Friede auf ihm)

Ein vollkommener Glaube (Iman) gehört zu einem Gläubigen mit guten Charaktereigenschaften (al-khuluq)

Ibn Hanbal, at-Tirmidhi (der sagte, dass dies ein guter und gesunder Hadith ist)]

Sie empfehlen die Beziehungen zu jenen, welche sie mit ihnen gebrochen haben wieder aufzunehmen; jenen zu geben, die ihnen etwas vorenthalten haben; und jenen zu vergeben, von welchen sie Unrecht erlitten haben. Sie ordnen an, den Eltern gegenüber gut zu sein; die Verwandtschaftsbande zu pflegen; gut zu Nachbarn zu sein; die Waisen, die Armen und die Wanderer freundlich zu behandeln und gutherzig zu den Sklaven zu sein. Sie verbieten die Prahlerei, Arroganz, die Übertretung und sich gegenüber anderen überlegen zu fühlen, sei es zu Recht oder zu Unrecht. Und sie laden die Menschen zu guten Umgangsformen ein und verbieten ihnen den niederträchtigen Umgang. In all dem, was sie von diesem oder anderem als diesem tun oder sagen, so folgen sie dem Buch (al-Qur`an) und der Sunnah. Ihr Weg ist die Religion des Islam, mit dem Allah Muhammad (Allahs Segen und Friede auf ihm) entsandte.

Aber so wie der Prophet (Allahs Segen und Friede auf ihm) prophezeite:

Diese Umma wird sich in dreiundsiebzig Gruppen spalten, alle von ihnen sind in der Hölle außer einer, der Jama'a (die Gemeinschaft)

Ahmad Ibn Hanbal

Und in einer Überlieferung sagte er (Allahs Segen und Friede auf ihm

Sie sind jene, die dem (Weg) folgen werden, auf dem ich und meine Gefährten heute sind

at-Tirmidhi

Jene, die am unverfälschten Islam, der frei von Einflüssenist, festhalten, sind die Ahl as-Sunnah wal-Jama'a (Leute der Sunnah und der Gemeinschaft). Unter ihnen sind die Wahrhaftigen (As-Siddiqun), die Märtyrer (ash-shuhada), die Rechtschaffenen (As-Salihun). Unter ihnen sind die Felsen der Rechtleitung, die Leuchten der Dunkelheit, die Meister des unvergesslichen Heldentums, deren Vorzüge immer wieder in Erinnerung gerufenen werden. Unter ihnen sind die Abdal: die Imame, über deren Rechtleitung und Verständnis Einigkeit unter den Muslimen herrscht .

Diese sind die siegreiche Gruppe, über welche der Prophet (Allahs Segen und Friede auf ihm) sagte

Eine Gruppe meiner Umma wird weiterhin sondergleichen der Wahrheit (al-haqq) folgen. Wer immer sie hintergeht oder ihnen widerspricht, kann ihnen niemals Schaden zufügen, dies bis zum Tag des jüngsten Gerichts

Bukhari, Muslim

Daher bitten wir Allah, den Gewaltigen uns von ihnen sein zu lassen und unsere Herzen nicht abschweifen zu lassen, nachdem Er uns rechtgeleitet hat. Und (wir bitten Ihn), uns Seine Gnade zu bescheren, denn wahrlich, Er ist der unablässig Schenkende. Und Allah weiß es am besten.

Mögen Allahs Segen und Friede reichlich über Muhammad (Allahs Segen und Friede auf ihm), seiner Familie und seinen Gefährten sein.

Related Articles with Brüderlichkeit unter muslimen